Beiladung Wien

5. September 2017 | Allgemein Firmenumzug Umzug Wien

Ein Transport  außerhalb  Wien besteht im allgemeinen aus Hin- und Rückfahrt. Wann immer möglich, versuchen wir einen anderen Kunden für Rückfahrt zu akquirieren, der die Kosten und Ladekapazität des entsprechenden Transportmittels nutzt. So halbiert sich der Preis und eine unnötige Umweltbelastung wird vermieden. Bei einer geringeren Transportmenge bietet sich auch eine Teilung der Ladekapazität an.

Was ist eine Beiladung?

Einige Leute wissen es natürlich, aber nicht alle sind mit den Fachwörtern in der Branche vertraut. Es geht darum, denn leeren Stauraum vom Lkw in beide Richtungen zu nutzen. Sie kennen das sicher von den ganz grossen Lkw´s die gleich die Sachen von acht bis zehn Kunden, auf verschiedenen Adressen aufnehmen und dann eine bestimmte Route fahren um das komplette Umzugsgut, so schnell als möglich wieder entladen zu können.

Beiladung Wien

Für wen lohnt sich eine Beiladung?

Viele kleinere Umzüge oder private Transporte sind oft für den eigenen Pkw zu groß. Die Alternative, für den Umzug in die neue Studenten-WG oder den Transport mehrerer größerer Möbelstücke extra ein Umzugswagen zu mieten, lohnt sich allerdings für den Umziehenden auch nicht. Nicht selten ist der Laderaum des Transportwagens nur zur Hälfte befüllt.

Für den Umziehenden und die Spedition lohnt sich eine Beiladung gleichermaßen. Der Umziehende muss nicht extra einen eigenen Transportwagen mieten und die Spedition kann mit vollem Lkw losfahren. Zudem können Leerfahrten verhindert werden.

Was ist bei Angeboten von Umzugsunternehmen zu beachten?

In erste Linie sollten Interessenten berücksichtigen, dass eine Beiladung keine Option für Eilige ist. Drängt der Umzugstermin, ist es in der Regel schwer, kurzzeitig ein passendes Angebot zu finden. Häufig muss der Umziehende sogar mit einer längeren Wartezeit rechnen.

Beiladung Wien1

Wer haftet bei der Beiladung?

Da der Spediteur für den Transport der Möbel verantwortlich ist, haftet auch dieser bei Schäden, die durch seine Fahrlässigkeit verursacht wurden – dabei kann es sich sowohl um den Verlust als auch die Beschädigung des Mobiliars handeln.

Beiladung Wien2

Weitere nützliche Artikel:

>> Übersiedlungsfirma finden
>> Umzug Wien – Preisvergleich
>> Umzug Wien – Erfahrung

 

Stichwörter: , , ,

© Deltaumzug 2018. Design: Sargon C.M. | SEO & IT: webdeZZZign
Delta Umzug auf facebook Delta Umzug auf Twitter Delta Umzug auf Google+