Umzug – Wien Checkliste

27. März 2014 | Allgemein Firmenumzug Umzug Wien

Unsere Firma Deltaumzug übersiedelt Sie von A nach B zum Fixpreis! Unsere Kunden brauchen keine Angst zu haben, dass nach dem Umzug Wien, Zusatzkosten auf sie zukommen. Doch bevor ein Umzug Wien stattfindet, muss man als Kunde ein paar Dinge vorher noch erledigen. Wir stellen Ihnen ein Checkliste zur Verfügung, dass Sie nicht im Nachhinein merken, dass Sie etwas zu organisieren vergessen haben.

Checkliste

– evtl. Nachmieter suchen
– alte Wohnung kündigen
– Festnetztelefon ummelden
– Zeitungsabos ummelden
– Renovierung der alten Wohnung planen
– neue Möbel bestellen
– Sonderurlaub für den Umzug beantragen
– Umzugsfirmen nach Angeboten abfragen
– Firmen und Vereine vom Adressenwechsel informieren
– Bank vom Adressenwechsel informieren (Einzugsermächtigung)
– Meldezettel ummelden
– GIS abmelden
– Zwischenlagerung anmieten
– Flohmarkt suchen
– Nachsendeauftrag  bei der Post bestellen
– Zählerablesetermin vereinbaren
– Strom und Wasser abmelden
– Schlüsselübergabetermin vereinbaren
– Umzugstermin mit der Umzugsfirma ausmachen
– Verpackungsmaterial – Liefertermin vereinbaren
– Halteverbotszone für den Umzugswagen organisieren

Wie Sie sehen können, gibt es eine Menge zu organisieren, bis es zum eigentlichen Umzug Wien kommt. Am Besten so schnell wie möglich mit der Erledigung der Checkliste beginnen. Bei den meisten Punkten können wir Ihnen behilflich sein, also schämen Sie sich nicht, uns zu fragen! Wir helfen Ihnen gerne!

 

Stichwörter: ,

© Deltaumzug 2018. Design: Sargon C.M. | SEO & IT: webdeZZZign
Delta Umzug auf facebook Delta Umzug auf Twitter Delta Umzug auf Google+